Individuelle Unterstützung ist wichtig, um die akademischen und sozialen emotionalen Ziele der Schüler zu erreichen. Alle an der Greenburgh Eleven UFSD eingeschriebenen Studenten erhalten zusätzliche Unterrichtsmöglichkeiten durch individuelle, unabhängige und / oder akademische akademische Interventionsdienste.


GRAD Punkt:

Dieses schülerzentrierte Programm bietet standardbasierten Unterricht, der zur Wiederherstellung von Krediten und zur Kreditaufnahme für Schüler führt. Dieses webbasierte Programm ist für Schüler als eine der erweiterten Lernmöglichkeiten während und nach den traditionellen Schulstunden zugänglich. Das Programm bietet auch standardbasierten Unterricht für Schüler der Mittelstufe.

https://gufs1100.v2.gradpoint.com/

  

Unterrichten:

Alle Schüler werden ermutigt, an Einzel- und Kleingruppenunterricht teilzunehmen. Das Tutoring soll alle akademischen Kernbereiche auf jeder Klassenstufe umfassen. Nachhilfe bietet die Verbesserung und Stärkung von Fähigkeiten sowie die Vorbereitung auf staatliche Bewertungen und Regentenprüfungen.


SCHLOSS Lernen:

Lehrer verwenden CASTLE-Lernen als Hilfsmittel zur Unterstützung des Unterrichts. Die Website soll es den Schülern ermöglichen, ihre individuellen Fähigkeiten durch Selbstlernaktivitäten zu stärken und an Unterrichtsaktivitäten teilzunehmen, die von ihren Klassenlehrern entworfen und zugewiesen wurden. Das Programm bietet Aktivitäten auf verschiedenen Klassen- und Fähigkeitsstufen im gesamten Lehrplan.

www.castlelearning.com


IXL:

Ein webbasiertes personalisiertes Bildungsunterstützungsprogramm zur Stärkung der Fähigkeiten. Das Programm bietet Übung in gemeinsamen Kernkompetenzen in Mathematik und Sprachwissenschaften in den Klassen k-12. Zusätzlich sind Aktivitäten in den Bereichen Wissenschaft und Sozialkunde für die Klassen k-8 verfügbar.

https://www.ixl.com/


Beratungsdienste:

Alle Schüler erhalten einen Klassenberater, der ihrem Klassenraum entspricht. Der Berater / Psychologe arbeitet eng mit dem Unterrichtspersonal zusammen, um das Lernen der Schüler und Verhaltensstörungen zu unterstützen. Berater begrüßen die Schüler jeden Morgen beim Betreten der Schule / Klasse zu einem informellen Check-in. Gruppen- und Einzelberatung wird den Schülern gemäß ihrem IEP angeboten. Beratungsthemen orientieren sich an staatlichen Standards, die auf sozialen emotionalen Benchmarks auf Klassenebene basieren. Dazu gehören unter anderem Selbstbewusstsein, Mobbingprävention, akademisches Verhalten, soziale Fähigkeiten und Karriere- / College-Bereitschaft. Unser kleines Verhältnis von Berater zu Schüler ermöglicht es den Schülern, täglich mit ihrem Berater zu interagieren. Berater sind sowohl für Schüler als auch für Eltern leicht zugänglich. Sie bieten häufig sofortige Unterstützung für Studenten, die möglicherweise nicht mehr reguliert sind oder eine „Krisenintervention“ benötigen.

Bezirksweite Versammlungen:

Die monatlichen Versammlungen der Schüler wurden entwickelt, um sowohl akademische als auch soziale emotionale Fähigkeiten zu verbinden. Sie basieren auf Charakterthemen, die sich im gesamten Gebäude auf schwarzen Brettern und in Klassenzimmern widerspiegeln. Jeder Versammlung geht eine Eingabeaufforderung voraus, die den schriftlichen Ausdruck der Schüler fördern und verbessern soll. Die Schüler müssen während der gesamten Versammlung zusammenarbeiten, um sich sowohl akademischen als auch körperlichen Herausforderungen zu stellen. Studenten erhalten Anreize für Sportlichkeit und die erfolgreiche Erfüllung von Aufgaben.


Therapiehund:

Greenburgh Eleven hat sich mit Educated Canines Assisting with Disabilities (ECAD) zusammengetan, um monatlich einen Therapiehundebesuch durchzuführen. Ein Highlight dieses Programms ist die Paarung von Schülern unterschiedlicher Klassenstufen, um sich mit dem Therapiehund auseinanderzusetzen. Die Schüler zeigen eine positive Interaktion mit Gleichaltrigen, ein verbessertes Selbstwertgefühl und positive soziale Fähigkeiten, während sie an Gruppendiskussionen teilnehmen. Die kognitiven Fähigkeiten werden gefördert, wenn die Schüler Bücher auswählen, die sie ihren Klassenkameraden und dem Therapiehund vorlesen können.


HERRSCHER:

Greenburgh Eleven befindet sich im dritten Jahr der Umsetzung unseres landesweiten RULER-Programms. RULER ist ein SEL-Programm für Mitarbeiter und Studenten, das die Bedeutung emotionaler Intelligenz betont, um unseren Studenten zu helfen, produktive Mitglieder in der globalen Gemeinschaft zu werden. Alle Schüler werden durch aktiven Unterricht ermutigt, ihre Emotionen zu „erkennen, zu verstehen, zu kennzeichnen, auszudrücken und zu regulieren“. Den Schülern und Mitarbeitern wird beigebracht, dass Emotionen eine große Rolle bei unserer Entscheidungsfindung und Problemlösung spielen. Durch die Unterstützung und Modellierung der Mitarbeiter werden den Schülern Fähigkeiten vermittelt, um die Auswirkungen ihrer Emotionen zu erkennen und ihre Emotionen basierend auf ihrer aktuellen Situation zu regulieren.

Positives Verhalten unterstützt: Seien Sie respektvoll, verantwortungsbewusst, sicher

Eine Grundlage des Verhaltensplans des Distrikts für alle Studenten und Mitarbeiter. Verhaltenserwartungen werden in allen Umgebungen definiert, gelehrt, modelliert und verstärkt. Die Schüler werden mit Hawk Bills für das „Richtige“ belohnt. Mit den Hawk Bills können Sie Gegenstände im Schulgeschäft kaufen, an Gewinnspielen teilnehmen und an besonderen Veranstaltungen teilnehmen. Grundschüler tragen eine tägliche Fortschrittskarte, die jeden Schüler an die drei Erwartungen in jeder Periode erinnert.

Der Schulladen

Alle Schüler haben die Möglichkeit, jede Woche im Schulgeschäft einzukaufen. Die Schüler verwenden ihre „Falkenrechnungen“, um Einkäufe mit unterschiedlichem Wert zu tätigen. Einige Artikel umfassen Snacks, Spielzeug und Kopfhörer. Die Grund- und Mittelschule ergänzen die Hawk Bills durch ein Managementsystem namens Classroom Dojo. Die Schüler erhalten individuelle soziale emotionale / Verhaltensziele und können DOJO-Punkte sammeln, um diese Ziele zu erreichen. Das System setzt auch ergänzende SEL-Videos wie Mobbingprävention und Achtsamkeit fort. Eltern werden ermutigt, sich der Klasse über eine App anzuschließen, um Live-Updates über den Fortschritt ihres Kindes und die Kommunikation mit den Lehrern zu erhalten. Diese Punkte können auch im Schulgeschäft verwendet werden.

Fröhlichen Freitag

Happy Friday ist ein Incentive-Programm für Schüler, die alle ihre Schularbeiten und Hausaufgaben erledigt und ihr positives Verhalten während der Woche beibehalten haben. Die Schüler werden mit einem besonderen „Leckerbissen“ belohnt, das vom Frühstück bis zur Pizza reicht.

Vereine

Die Grund- und Mittelschule bietet den Schülern zweimonatliche Clubs an. Die Schüler wählen selbst aus 3-4 hochinteressanten Zusatzaktivitäten aus. Zu den Clubs gehörten Yoga, Schach, Codierung sowie Kunsthandwerk. Die Teilnahme an den Clubs entspricht den Erwartungen von PBS.

Spitzenkoch

Schüler aller Klassen nehmen an diesem kulinarischen Programm nach der Schule teil. Die Schüler bereiten eine vollständige Mahlzeit einschließlich Dessert vor. Das Abendessen wird familiär serviert. Bei dieser Community-Building-Aktivität werden Mitarbeiter mit Studenten zusammengebracht, um gemeinsam Mahlzeiten zu planen, zuzubereiten und zu genießen.

Indoor / Outdoor Field Day / Basketball Herausforderungen:

Jeden Monat findet ein vorläufiger geplanter Feldtag im Innen- und Außenbereich und / oder eine Basketball-Herausforderung statt. Studenten, die akademisches Engagement zeigen und die Verhaltenserwartungen erfüllen, können an diesen äußerst wünschenswerten Aktivitäten teilnehmen.

Phone: (914) 693-8500

Fax: (914)-693-4029

1 Echo Hill Drive
Dobbs Ferry, NY 10522, USA

4637860.jpg

©2020 by Greenburgh Eleven U.F.S.D.. Proudly created with Wix.com